Excel-VBA IV – VIDEO (12 Std)

535,50 

Kategorie:

Beschreibung

In diesem Video liegen bereits fertige Excel-Mappen vor, die um VBA Makros erweitern werden. Dieser Kurs hat Workshop-Charakter.

Die Auslieferung des Videos und der Beispieldateien erfolgt nach 1-2 Werktagen durch einen Download-Link.

Inhalte und Schwerpunkte

Zugriff auf Access

    • Access-Datenbank als Backend für Excel
    • Zugriff auf Access über eine Pivot-Tabelle
    • Import von konsolidierten Access-Daten
    • Export einer Access-Tabelle nach Excel
    • Über ODBC eine Abfrage durchführen
    • Daten aus einer zentralen Datenbank holen und zurückschreiben

Arrays und andere Techniken

    • Arrays anlegen, füllen und ausgeben
    • CSV-Dateien in Arrays einlesen
    • Laden und Filtern einer Textdatei im Array
    • Den Dictionary zur Unikatsprüfung einsetzen
    • Die Summierung im Array
    • Der Einsatz von Excel-Funktionen im Array
    • Intelligente Arrays (Queues, ArayList)

Bedingte Format & Gültigkeit

    • Datenbalken anlegen und einstellen
    • Extremwerte automatisch kennzeichnen
    • Unikate / doppelte Werte hervorheben
    • Abweichungen über eine Ampel erkennen
    • Dropdowns per Makro erstellen

 Das Userform –  Spezial

    • Die Suche nach mehreren Bedingungen
    • Einfügen eines Arrays in eine Listbox
    • Verarbeitung von Big Data über eine Userform
    • Synchronisation von ComboBox und Listbox
    • Einen Dialog zur Laufzeit erstellen
    • Entwicklung lernender Dialoge

Diagramme programmieren

    • Einfügen und verknüpfen von Diagrammen
    • Hinzufügen neuer Datenreihen
    • Formatierung von Diagrammen
    • Export von Diagrammen

Excel im Zusammenspiel mit Outlook

    • Versand von Mails aus Excel
    • Anlage von Terminen
    • Termine finden und entfernen
    • Einfügen von Kontakten
    • Import von Kontaktdaten

Pivot-Tabellen programmieren

    • Erstellung von Pivot Tabellen
    • Gruppierung von Umätzen in einer Pivot nach Jahr und Monat
    • Schneller geht’s nicht: Einfügen von Berichtsfilterseiten
    • Hinzufügen von Datenschnitten zur leichteren Bedienung von Pivot Tabellen

Zugriff auf große Datenbestände via SQL

    • Verdichtung von Daten nach mehreren Kriterien
    • Zugriff auf die eigene Mappe via SQL
    • Zugriff auf fremde Mappen über SQL

Aufgaben aus der Praxis

    • Anlage von Ordnern auf Knopfdruck
    • Erstellung eines Kalenders
    • Einfügen und Ausrichtung von Shape-Objekten
    • Abgleich von Tabellen
    • Excel sprechen lassen
    • Veränderungen in Tabellen „tracken“
    • Die Verdichtung von Daten über ADO & SQL
    • Zugriff auf die Windows-Registry
    • Entwicklung eigener Funktionen